Guten Morgen, liebe Kinder,

hier ist Eure Kasperle.

Weil Politik auch mal Spaß machen kann:Weil eine Satire das Ganze oft besser auf den Punkt bringt als die trockene Analyse.

Eine kurze, ernste Momentaufnahme aber doch: Die FAZ, die Zeitung der klugen Köpfe von heute, S. 1. Günther Bannas, kommentiert: “Angela Merkel mutet den Änhängern klassischer Unionspolitik einiges zu. Erst die Abschaffung der Wehrpflicht, dann der beschleunigte Ausstieg aus der Kernenergie. Will Schwarz-Gelb nun mit rot-grüner Politik zum Erfolg kommen?”.

Wir meinen: Dann lieber gleich das Original.

Es grüsst, nicht Kasperle, sondern Nikolaus